• Konzern
       
    • Leistungsspektrum
         
      • Projekte
         
        • Alle Projekte
          • Strassen / Plätze / Flächen
            • Bahnbau
              • Hochbau
                • Stollen- und Tunnelbau
                  • Ingenieurtiefbau
                    • Brückenbau
                      • Spezialtiefbau
                        • Bauen Im Gebirge
                          • Sport- und Freizeitanlagen
                            • Bauträger / Generalunternehmer
                              • Umwelttechnik / Asphalt, Beton, Recycling
                              • Standorte
                                • Karriere
                                  • Investor Relations
                                       

                                    Corena Nova an NÖ Friedenswerk GmbH übergeben

                                    06.05.2019

                                    154 Wohnungen, Geschäfte, großzügige Grünflächen und ein Supermarkt verbessern die Lebensqualität in Korneuburg.

                                    Das Projekt der NÖ Friedenswerk GmbH beeinflusst die Optik des östlichen Stadtteiles deutlich. Wo bis vor einigen Jahren noch die tristen Reste der altehrwürdigen Kaiser Franz Josef Kaserne an der Wiener Straße zwischen Jahnstraße und Kwizdastraße standen, entstand nun eine moderne Wohnhausanlage, gebaut von der SWIETELSKY-Filiale Hochbau Ost. Die barrierefreien Wohneinheiten sind zwischen 50 und 108 m² groß und umfassen unter anderem Start Wohnungen für junge Leute, betreubares Wohnen und großzügig angelegte Familienwohnungen.

                                    Ein Stadtteil erstrahlt in neuem Glanz

                                    Das unmittelbare Umfeld der Anlage wurde zur Gänze mit einbezogen. Im vorderen Bereich entstand ein städtischer Platz mit Geschäften und einem Supermarkt. Dahinter entwickelt sich eine aufgelockerte villenartige Struktur mit großzügigen Grün- und Erholungsflächen.

                                    In der Planung wurde darauf geachtet, dass der Anteil der Grünflächen auf dem Gelände erhöht wird, um auch die Lebensqualität der bisherigen Anrainer zu erhöhen. Das Projekt Corena Nova bringt zahlreiche Vorteile für Korneuburg. Die vom Land Niederösterreich geförderten und dadurch leistbaren Wohnungen sind besonders für junge Leute und Familien attraktiv, wie auch das rege Interesse beweist.

                                    Gebaut wurde von Jänner 2017 bis März 2019. Mittlerweile sind alle 154 Wohnungen bezogen und der Lebensmittelmarkt Merkur wurde mit einer Fläche von 2.500 m2 am 19. April eröffnet. Insgesamt umfasst die Nutzfläche des Projektes 10.700 m2. Die Garage fasst 300 Stellplätze. 130 Arbeiter waren in Spitzenzeiten auf der Baustelle beschäftigt.