A9 Phyrn Autobahn Traboch - St. Michael, RFB Graz

Autobahnen

Projektbeschreibung

Brücken- und Deckensanierung im Bereich A9 Phyrn-Autobahn, Abschnitt Traboch - St. Michael, RFB Graz auf einer Länge von 3,2 km. Die Arbeiten erfolgten unter einer Komplettsperre des betreffenden Abschnittes, wobei der Verkehr auf die entgegengesetzte RFB umgeleitet wurde.

Die Hauptarbeitsschritte waren das Abfräsen der bestehenden Asphaltschichten, der Austausch der oberen ungebundenen Tragschichte und das Herstellen der neuen bituminösen Trag- und Deckschichten. Gleichzeitig wurden 2 Brückenobjekte dieses Autobahnabschnittes saniert. Die Herstellung des profilgerechten Planums erfolgte mittels 3D-Gräder. Insgesamt wurden ca. 25.000 to Asphaltmischgut der Sorten BT32-LK S, BTHS22-LK S und SMA11-LK S vorwiegend nahtlos eingebaut.

Filiale

Auftraggeber

ASFINAG
Autobahnen Service GmbH Süd
Fuchsenfeldweg 71
8074 Graz-Raaba

Projektkategorien

Autobahnen

Filiale

Swietelsky Bauges.m.b.H. Filiale Steiermark
Puchstraße 184a
8055 Graz

Land

Österreich

Projektfotos