ABA / WVA Rum BA09 - Ableitung Rumer Alm

Sonstiger Tiefbau, Energie Gebirge

Projektbeschreibung

Die Gemeinde Rum hat sich für eine Neuerschließung der Rumer Alm und Enzianhütte entschieden. Die oben genannten Objekte wurden mit Kanal, Wasser und die Rumer Alm auch mit Strom versorgt. Neben dem zu überwindenden Steilhang von über 160 m und einer Steigung von rund 65 % war der Einbau eines 40 m³ großen Löschwasserbehälters, sowie der unterirrdische Einbau von zwei Fertigteilbauwerken für die Pumpstation und die Elektroschränke im Bereich Lamsenegg eine Besonderheit.

Filiale

Auftraggeber

Gemeinde Rum
Rathausplatz 1, 6063 Rum

Projektkategorien

Sonstiger Tiefbau, Energie Gebirge

Filiale

Swietelsky Bauges.m.b.H. Filiale Tirol/Vorarlberg
Industriezone 1
6460 Imst

Land

Österreich

Projektfotos