Plasser & Theurer Neubau einer Zuschnitthalle

Bohrpfähle, Industriebau

Projektbeschreibung

Abbruch der bestehenden Hallenkonstruktion sowie deren Nebengebäude und anschließender Neubau einer Zuschnitthalle mit Gleisanschluss inkl. Zubauten für Versorgungsmedien (Trafostation und Gaselager) sowie einem angrenzendem Bürogebäude.

Hallenfläche: ca. 2500 m²

Büro- und Allgemeinflächen: ca. 1000 m²

Filiale

Auftraggeber

Plasser & Theurer, Bahnbaumaschinen GmbH
Pummererstraße 5, 4021 Linz

Projektkategorien

Bohrpfähle, Industriebau

Filiale

Swietelsky Bauges.m.b.H.
ZNL Linz / Abt. Hochbau
Edlbacherstraße 10, 4020 Linz

Land

Österreich

Projektfotos