Wegebau, Aufschließung- und Multifunktionsweg Zürs, Zürs AG

Sprengarbeiten

Projektbeschreibung

Projektbeschreibung:
Aufgrund der Erschließung bzw. der neuen Verbindungsbahn Trittkopf Sektion
1, Trittkopf Sektion 2 und Flexenbahn, die im Jahr 2016 errichtet wird, musste
ein Zugangsweg für die gemeinsame Mittelstation errichtet werden. Der Weg
erstreckt sich vom Ortsteil Trittalpe bis hin zum Trittkopf.
Der Weg, mit einem maximalem Längsgefälle von 20% und einer
Gesamtlänge von ca 3.800,00 m, war bereits zum Teil vorhanden. Die
grundlegenden Arbeiten waren das erstellen des Rohplanum, der
Vliestrennschicht und der Frostkiestragschicht.

Kenndaten:
Materialbewegung 28.715,42 m³
Schwerer Fels 4.014,32 m³
Vliestrennschicht 10.500,00 m²
Einbau Frostkies 7169,32 to
Vermörtelte Steinschlichtung 585,49 m²

Filiale

Auftraggeber

Ski Zürs AG
Hexenboden 252
6763 Zürs

Projektkategorien

Sprengarbeiten

Filiale

HTB Baugesellschaft mbH.
Gewerbepark Pitztal 16
6471 Arzl im Pitztal

Land

Österreich

Projektfotos