Neubau Pendelbahn 150 ATW Piz Val Gronda; Ischgl

Anker, Hangsicherungen Spezialtiefbau, Spritzbeton, Hangsicherungen Gebirge, Seilbahnen, Lifte

Projektbeschreibung

Im Frühjahr und Sommer 2013 wurden von der Firma HTB im Auftrag der Silvrettaseilbahn AG die Sicherungsarbeiten für die Bergstation, sowie alle Kran- und Stützenfundamente entlang der Strecke erstellt. Sämtliche Personen und Materialtransporte aller an der Baustelle beteiligten Gewerke und Firmen erfolgten mit Hubschrauber. Erschwernisse infolge der alpinen Lage (Schnee, Wind,…) besonders in den späten Wintermonaten gehörten ebenso zum Alltag der Baustelle. Trotz aller Umstände konnte die Pendelbahn entsprechend dem Terminplan fertiggestellt werden.

Filiale

Auftraggeber

Silvrettaseilbahn AG
Silvrettaplatz 2, 6561 Ischgl

Projektkategorien

Anker, Hangsicherungen Spezialtiefbau, Spritzbeton, Hangsicherungen Gebirge, Seilbahnen, Lifte

Filiale

HTB Baugesellschaft mbH.
6471 Arzl, Gewerbepark Pitztal 16

Land

Österreich

Projektfotos