Sanierung Wasserfassung Alpeil, Imst

Anker, Energie Gebirge

Projektbeschreibung

Aufgrund des Wasserverlustes im Bereich der Fassung Alpeil Ost, war eine Sanierung dieser notwendig. Durch die Tieferlegung der Fundamentsohle Neu und durch Bohrungen in das bestehende Fundament, konnte der Wasserverlust auf ein Minimum reduziert werden. Der teilweise sehr starke Wasseraustritt im Bereich des bestehendem Fundamentes hatte zur Folge, dass das neue Fundament größtenteils mit Unterwasserbeton betoniert werden musste. Vor Beginn der Abbrucharbeiten der bestehenden Fassung musste oberhalb ein Steinschlagschutzzaun errichtet werden. Sämtliche Materialien wurden via Hubschrauber zur 1609 m.ü.A. gelegenen Wasserfassung geflogen.    

 

Filiale

Auftraggeber

Stadtwerke Imst
Pfarrgasse 3, 6460 Imst

Projektkategorien

Anker, Energie Gebirge

Filiale

HTB Baugesellschaft mbH.
6460 Imst, Industriezone 1

Land

Österreich

Projektfotos