Straße I/34 in Budweis

Brückenbau, Verbundbrücken, Spannbetonbrücken, Straßen

Projektbeschreibung

Die Straße ist die Verbindung vom Stadtrand von Budweis bis zum inneren Ring. Sie hat je zwei richtungsgetrennte Fahrstreifen und eine Länge von 1.543 m. Das Projekt beinhaltet auch vier Brücken mit einer Gesamtlänge von 171 m.

Asphalt: 25.460 m2

Brücken 4 Stk

Erdarbeiten 239.000 m3

Lärmschutzwand 80 m1

Stützmauern 2 Stk

Filiale

Auftraggeber

Direktion für Straßen und Autobahnen CR (ŘSD ČR)

Projektkategorien

Brückenbau, Verbundbrücken, Spannbetonbrücken, Straßen

Filiale

SWIETELSKY stavebni s.r.o.

Land

Tschechische Republik

Projektfotos