ABA WVA Oberndorf Weikertschlag

Straßen

Projektbeschreibung

Errichtung der Abwasserkanalisation inkl. Versetzen von fünf Pumpstationen in Weikertschlag an der Thaya und Oberndorf bei Weikertschlag (Stadtgemeinde Raabs an der Thaya, Waldviertel NÖ) samt Druckleitungen.
Weitere durchgeführte Arbeiten waren die Sanierung von bestehenden Regenwasserkanälen, die Neuerrichtung der Wasserversorgungsanlage inkl. Hochbehälter und die EVN-Strom Verkabelung der beiden Ortsnetze.
Verwendet wurden großteils PP Kanalrohre DN150, DN200 für Abwasserkanal bzw. PE Druckschläuche DN32-110, PN10 für die Wasserleitung und Betonglockenmuffenrohre DN300-500 für den Regenwasserkanal.
Im Anschluss an die Kanalbauarbeiten wurde der gesamte Straßenbau inkl. Asphaltierung der Gemeindestraßen hergestellt.
Schwierig stellte sich die Querung der Thaya im Spülbohrverfahren heraus.

Filiale

Auftraggeber

Stadtgemeinde Raabs/Th. 3820 Raabs/Th., Hauptstr. 27 +
Trinkwassergen. Weikertschlag, 3823 Weikertschlag/Th.

Projektkategorien

Straßen

Filiale

Swietelsky Bauges.m.b.H Filiale NÖ Nord
3910 Zwettl, Rudmanns 142

Land

Österreich

Projektfotos