Holzankerwand L21 Berwang-Namloser Straße km 18,72 – km 18,99 Einfahrt Fallerschein

Anker, Hangsicherungen Spezialtiefbau, Hangsicherungen Gebirge

Projektbeschreibung

Herstellen einer talseitigen Hangsicherung entlang der L21 Berwang-
Namloser Straße auf Grund von starken Setzungen.

Die Setzungen enstand durch eine zu steil aufgeschüttete Böschung
auf der die Straße verläuft. Als Hansicherung-System wurde vom
Geologen eine rückverankerte Holzstützwand gewählt.

Mit diesem System konnte der Verkehr einspurig aufrecht erhalten
werden. Die Holzstützwand wurde 2-stöckig mit einer Berme her-
gestellt und mit Injektionsbohrankern bis in den Fels rückverankert.

Filiale

Auftraggeber

Amt der Tiroler Landesregierung
Herrengasse 1-3
6020 Innsbruck

Projektkategorien

Anker, Hangsicherungen Spezialtiefbau, Hangsicherungen Gebirge

Filiale

HTB Baugesellschaft mbH.
Industriezone 1
6460 Imst

Land

Österreich

Projektfotos