A2 Südautobahn, Pinggau - Zöbern, Generalinstandsetzung

Autobahnen

Projektbeschreibung

Die Baumaßnahme umfasst die Generalinstandsetzung (in jeweils
4 Verkehrsphasen) der Freilandstrecke und der 19 Brückenobjekte
in beiden Fahrtrichtungen. Die Ausführung erfolgt über beide
Fahrbahnen in zwei Abschnitten:

BA 1,  km 89,40 – km 96,65 im Jahr 2011
BA 2,  km 81,07 – km 89,40 im Jahr 2012

Die Hauptleistungen:
Straßeninstandsetzung:
16 km provisorische Verkehrsicherung
330.000 m² Fahrbahnerneuerung
28.500m Leiteinrichtungen
10 km Kabelbau für CN.as Linie

Brückeninstandsetzung :
8.000 m² Abdichtung und Fahrbahnaufbau, 1800 lfm Randbalken-
erneuerung, Erneuerung der gesamten Brückenausrüstung.
Konstruktive Verstärkung mittels 14.500 lfm CFK Lamellen.
Ausführung von Kathodischem Korrosionsschutz.

Filiale

Auftraggeber

ASFINAG Baumanegement GmbH
Modecenterstraße 16/3
A-1030 Wien

Projektkategorien

Autobahnen

Filiale

Swietelsky Bauges.m.b.H. Filiale Ingenieurtiefbau
Wiedner Hauptstraße 56/5
A - 1040 WIEN
zusammen mit ZN Graz

Land

Österreich

Projektfotos