Park & Ride Spittelau - Parkdeck

Straßen, Bohrpfähle, Betonbau Industrie, Sonstige Bauvorhaben, Bodenuntersuchung

Projektbeschreibung

Neubau eines Parkdecks in Fertigteilbauweise, sowie eines Trafogebäudes für die Fernwärme Wien und eine Gastrobereich in Ortbetonbauweise gegründet auf Ortbetonbohrpfählen und Außenanlagen. Das neue Parkdeck befindet sich zwischen dem Fußgängersteg/Gürtelbrücke und den Stadtbahnbögen. Es wird von Norden von der Heiligenstädter Lände her erschlossen und die Ausfahrt befindet sich Südseitig, wo auch schon die alte Ausfahrt war und in die Spittelauer Lände einmündet.

Bruttogeschoßfläche Parkdeck: 9.300 m²
Bruttogeschossfläche: 23.300 m³
Aussenanlagen: 1.500 m²
Pfahlgründung DN 90 cm: 1.500 m
Parkplätze: 300 Stk.

Filiale

Auftraggeber

STPM Städtische Parkraummanagement GesmbH
Columbusplatz 7-8/4/4
1100 Wien

Projektkategorien

Straßen, Bohrpfähle, Betonbau Industrie, Sonstige Bauvorhaben, Bodenuntersuchung

Filiale

Swietelsky Bauges.m.b.H. Filiale Hochbau Wien/NÖ/Bgld.
Wiedner Hauptstraße 56/6
1040 Wien

Land

Österreich

Projektfotos