Prüfstelle

Die Prüf- und Inspektionsstelle als zuverlässiger Partner für Bautechnik und Umweltverträglichkeit

Aus dem ehemaligen Zentrallaboratorium Swietelsky Bau ges. m.b.H.,- das seit 1972 eine staatlich autorisierte Prüfanstalt war, ist die heutige Prüfstelle hervorgegangen. Nachdem das frühere Zentrallabor noch in erster Linie für die Qualitätssicherung von Baustoffen und Baustellen zuständig war, erfüllt die heutige Prüfstelle zusätzlich umfassende Beratungstätigkeiten.

Die ehemalige staatliche Autorisierung wurde 1998 durch die staatliche Akkreditierung abgelöst. Die Vorgaben der Akkreditierung für rund 175 Prüfverfahren werden in den Fachbereichen akkreditierte Prüfstelle (AP) und akkreditierte Inspektionsstelle (AI) umgesetzt. Die eigenständige und unabhängige Prüfstelle prüft und überwacht in folgenden Bereichen: Asphalt/Bitumen, Erdbau/Deponiebau, Umweltanalytik, Eigenüberwachungen im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle für Gesteinskörnung und Asphaltmischgut sowie Einbauberatung und Einbauschulungen für Asphaltschichten.

Finden Sie Ihren Ansprechpartner für Prüfstelle in Ihrer Nähe


Asphalt/Bitumen

Durch die langjährige Erfahrung und das Mitwirken in Normungsausschüssen wird es uns ermöglicht, immer auf dem neusten Stand zu sein und Ihnen dieses Know-How entsprechend weiterzugeben.

Auszug aus dem Leistungsumfang

  • Mischgutprüfungen
  • Gussasphaltprüfungen
  • Gussasphaltprüfungen im Hochbaubereich (Estrich)
  • Spurbildungstest
  • Bohrkernentnahme bis Ø 30 cm
  • Schichtverbund
  • Bitumenuntersuchungen
  • u.v.a.m.
Auf diesem Bild sehen Sie die zerstörungsfreie Prüfung von eingebautem Asphalt
Zerstörungsfreie Prüfung von eingebautem Asphalt
Auf diesem Bild sehen Sie eine Maschine der akkreditierten Prüfstelle.
Asphalt/Bitumen - Prüfverfahren

Erdbau/Deponiebau

Seit Bestehen der Prüfstelle werden in diesem Bereich Prüfungen durchgeführt. Durch unsere gute Aufstellung im Team ist es uns möglich, bei Anfragen für Baustellenprüfungen rasch zu agieren, um für Sie eventuelle Stehzeiten zu verhindern.

Auszug aus dem Leistungsumfang

  • Gesteinsuntersuchungen für die Anwendung in Asphalt, Beton, ungebundene Tragschichten
    • Korngrößenverteilung
    • Bestimmung des Polierwertes (PSV)
    • Bestimmung des Widerstand gegen Zertrümmerung (LA-Wert)
    • Frostsicherheit
    • Rohdichte
  • Lastplattenversuche sowohl statisch als auch dynamisch
  • Zerstörungsfreie Prüfung der Dichte von Böden
  • Wasserdurchlässigkeit von Bodenproben
  • u.v.a.m.
Auf diesem Bild sehen Sie ein Gerät vom Erdbau während einem Prüfverfahren.
Erdbau/Deponiebau

Umweltanalytik

Um mit dem Rad der Zeit zu gehen, wurde in den 90er Jahren eine Abteilung für Umweltanalytik gegründet. Unser Team ist für eine rasche Abwicklung Ihrer Untersuchungen und eine kompetente Beratung bekannt.

Auf diesem Bild sehen Sie die Probenentnahme von Erde für die Umweltanalytik.
Umweltanalytik

Auszug aus dem Leistungsumfang

  • Grundlegende Charakterisierung von Abfällen gemäß Deponieverordnung
  • Untersuchung von Recyclingmaterialien (ALSAG, Baustoffrecyclingverordnung)
  • Untersuchung von Bodenaushubmaterialien hinisichtlich Verwertungsmöglichkeiten (BAWP 2006)
  • Beprobung und Untersuchung von Wasserproben
  • Untersuchung von bauschädlichen Salzen
  • u.v.a.m.

Werkseigene Produktionskontrolle

Eigenüberwachungen im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle für Gesteinskörnungen, Asphaltmischgüter sowie Recycling-Baustoffen

Die Swietelsky Prüfstelle betreut 17 Asphaltmischanlagen, 8 Kies- bzw. Splittproduktionsstätten, 6 stationäre Anlagen zur Herstellung von Recycling-Baustoffen, sowie unsere Filialien in Österreich bei der mobilen Aufbereitung von Recycling-Baustoffen im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle. Dabei unterstützen wir Sie nicht nur bei der Erstellung von Erstprüfungen und Leistungserklärungen, wir helfen Ihnen auch bei der Betreuung des Qualitätsmanagement-Systems.

Einbauberatung

Auf diesem Bild sehen Sie Maschinen während dem Asphalteinbau.
Einbau von Spezialasphalten

Wir beraten Sie bei der Auswahl bzw. Optimierung (Art und Anzahl) von Einbau- und Verdichtungsgeräten für unterschiedliche Einbausituationen, um eine optimale Qualität zu erreichen und begleiten Ihren Einbau.  

Möchten Sie Spezialasphalte einbauen, wie zum Beispiel auf Kompostieranlagen, Dichtungsschichten, Sportplätzen? 

Auch bei diesen Projekten können wir Sie auf Grund unserer langjährigen Erfahrung im Asphalteinbau unterstützen.

Leistungserklärung

Hier finden Sie die Leistungserklärungen der SWIETELSKY-Prüfstelle.