C. Peters
Baugesellschaft m.b.H.

Bauen für die Zukunft

Das Tochterunternehmen ist ein langjährig erfolgreiches Bauunternehmen mit Erfahrungen im Hoch- und Tiefbau bzw. im Rohrleitungsbau jeglicher Art.
C. Peters ist seit 2002 ein Tochterunternehmen des Swietelsky Konzerns und tritt aufgrund der dezentralen Organisation des Konzerns weitgehend autonom als Unternehmen auf.

Das Betätigungsgebiet erstreckt sich von Oberösterreich über Niederösterreich bis Wien bzw. Salzburg und der nördlichen Steiermark. Fallweise führt die Firma C. Peters auch Arbeiten im ganzen Bundesgebiet durch. Die organisatorische Abwicklung wird ausschließlich von der Zentrale in Linz durchgeführt, wodurch ihren Kunden immer dieselben Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Die ständige Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, gezielte strategische Entscheidungen, resultierend aus einer wiederkehrenden Marktanalyse, ermöglicht ihnen als wirtschaftlich gut dotiertes Unternehmen am Markt aufzutreten und den Kunden entsprechende Leistungsfähigkeit zu bieten. Auch Aspekte hinsichtlich Mitarbeiterführung, umweltbewusstes Handeln und effizientes Einsetzen von Personal und Gerät sind entscheidend für den Erfolg des Unternehmens und maßgebende Parameter für bestmögliche Qualität ihrer Bauleistungen. Die Firma C. Peters ist nach ISO 9001:2008, ISO 14001:2009 und BS OHSAS 18001:2007 zertifiziert.


Weitere Informationen über die C. Peters Baugesellschaft m.b.H. und ein ausführliches Leistungsspektrum finden Sie auf der Website.

Leistungsspektrum

Beton- und Kläranlagenbau, Kleinkraftwerke
Rohrleitungsbau
Kommunal- und Generalunternehmerbau
Tiefbau
Industriebau
Umbau und Sanierung

Projektgalerie

Standorte

C. Peters Baugesellschaft m.b.H.

Südtirolerstr. 4
4020 Linz
Österreich
T. +43 (732) 657401-0
F. +43 (732) 657401-7800
E. office@cpeters.at