Abschluss und Inbetriebnahme des Bauprojekts "Umfahrung Zwettl"

24.05.2018

Swietelsky konnte die Planung und Errichtung der Umfahrung Zwettl übernehmen und nach weniger als drei Jahren Bauzeit erfolgreich abschließen.

In Auftrag gegeben wurde unter anderem der Bau einer einer über 10 Kilometer langen Umfahrungsstraße und eines Kreisverkehrs sowie 16 Kilometer der befestigten und teilweise asphaltierten Wirtschaftswege.

Zusätzlich wurden auch die Entwässerungsleitungen auf den Objekten und in der Straße sowie die Straßenbeleuchtung mit insgesamt 18 Beleuchtungspunkten geplant und geschaffen.

Innerhalb des Projektes wurden 21 Brückenobjekte errichtet, davon 5 Talübergänge mit bis zu 174 m Länge und 31,5 m Höhe über Talboden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und Übernahme der baulichen Erhaltungs- und Betriebsleistungen auf weitere 25 Jahre.

Umfahrung Zwettl
Umfahrung Zwettl
Umfahrung Zwettl - Kreisverkehr
Umfahrung Zwettl - Brücken
Umfahrung Zwettl
Umfahrung Zwettl
Umfahrung Zwettl - Bauarbeiten